Blog

Unser Sommersonderverkauf ist jetzt zu Ende, neue spannende Produkte für Weihnachten sind eingekauft (bald online !).

Jetzt ist es Zeit sich um die Feinschmecker unter Euch und um die Verlosung der bretonischen Butter zu kümmern. Random.org hat es wieder entschieden: fünf glückliche Familien wurden schon benachrichtigt und erhalten demnächst vom Online Shop Genusshandwerker je ein Probierset bretonische Fassbutter (schnell im Posteingang gucken !)

Wir danken Euch allen fürs Mitmachen, fürs Weitersagen, fürs kommentieren, fürs Gefälltmir- klicken und einfach fürs Lesen.
Als Dankeschön und Trost für die, die nicht gewonnen haben und zur Feier des Weltkindertags in Deutschland verraten wir unser bestes Crêpes-Rezept, welches Euren Kindern mit Sicherheit gut schmecken wird, mit oder ohne salzige Butter:

Zutaten (für 6 Stück ung): 2 Eier, 300ml Milch, 4EL Orangensaft, 8El Mehl, bischßen Zucker.

Es ist ganz einfach:

Alle Zutaten mischen, so daß es keine Mehlklümpchen mehr gibt. Eventuell mit mehr Milch den Teig etwas flussiger machen (die französische Crêpes dürfen ganz "fein" sein).
Dann mit viel Butter in einer (am besten) Crêpes Pfanne einen dünnen Crêpe formen. Wenn sich die Unterseite golden färbt den Crêpe wenden. Wer die Kinder beeindrucken möchte, kann sich am kunstvollen Crêpe-Salto versuchen.


Auf die schon gebräunte Seite kann Butter, ein bißchen Zucker, auch Apfel Scheiben.
Crêpe zusammenklappen und warm servieren.

Bon appêtit les chéris !


Und übrigens heute ist das Weltkindertag Motto : "Kinder brauchen Zeit": Zeit vielleicht, sich mit einer Crêpe von Maman verwöhnen zu lassen -)

 

Weiter lesen ›

 

Bald sind die Sommerferien vorbei und damit auch unser Sommerverkauf.

Wir aber denken schon an die nächste Reise. Mit einer Verlosung von fünf Delikatessen-Probiersets!

Die kleine kulinarische Reise geht dieses mal in die Bretagne (meine ursprüngliche Heimat nach oder vor Berlin und Paris).
Wenn man an die Bretagne denkt, denkt man an Crêpes und Galettes mit leicht gesalzenem Caramel, an Algen in großen Mengen, und "naturellement" an salzige Butter. Diese Wunderbare Note, mit der man aus einfachen Gerichten wie Pellkartoffeln ein kulinarisches Erlebnis zaubern kann.

Um unseren Sommerverkauf mit einem kulinarischen Höhepunkt zu beenden, haben wir uns für eine Partnerschaft mit den Genusshandwerkern entschieden.

Wir bieten zusammen mit dem auf frische und exquisite Produkte spezialisierten Online Shop fünf Probierpakete mit Fassbutter von Jean-Yves Bordier aus St. Malo an. Seine bretonische Fassbutter gewinnt regelmäßig den ersten Preis bei Wettbewerben. Jürgen Dollase hat gerade wieder in der FAZ darüber geschrieben.

Die Verlosung wird am Ende des Sommerverkaufs (der noch bis 16. September 2012 um Mitternacht geht) unter den Newletter-Abonnentenund Käufern der letzten Sommerverkaufswochen stattfinden.

Wenn Ihr also noch ein Geburstag- oder Einschulungsgeschenk braucht, oder das Kinderzimmer mit einer französischen Note (neu) einrichten wollt und dazu eine Spezialität aus Frankreich in verschienen Varianten (mild und leicht gesalzen, mit geräuchertem Meersalz und Algen) entdecken wollt, dann stöbert doch in unserem Angebot, bevor Euch jemand "die Butter vom Brot nimmt" :-).

Comments

Weiter lesen ›